Featured Haarpflege Tipps

Afro Haarpflege Kosten Reduzieren

3. Juni 2015
Afro Haarpflege Kosten

Die Afro Haarpflege meiner Krauselocken ist nicht günstig. Es werden spezielle Pflegeprodukte benötigt, da unsere Afro Haare zur Trockenheit neigen. Auch geben wir viel Geld aus, wenn wir noch kein Pflegeprogramm haben. Muss ich mit der Tatsache leben, dass die Afro Haarpflege ins Geld geht oder kann ich die Kosten reduzieren?

Warum ist die Afro Haarpflege teuer?

Eigentlich müssten die Kosten ähnlich sein, ob du nun deine Afro Haare pflegst oder glatte Haare, aber leider habe ich das Gefühl, dass es hier extreme Unterschiede gibt. Ich habe gelernt, dass Angebot und Nachfrage den Preis bestimmen. Zurzeit setzen viel Frauen auf Afro Haare Pflegeprodukte mit natürlichen Wirstoffen. In Deutschland findest du in den Drogeriemärkten kaum Produkte für die Pflege der Afro Haare. Aus diesem Grund kaufen viele Frauen noch im Afro Shop ein und nicht in den herkömmlichen Drogeriemärkten.

Da ich in Deutschland lebe, bestelle ich meine Haar Produkte oft aus dem Internet und zahle sehr viel Geld dafür. Manchmal lasse ich mir auch Produkte aus den Staaten mitbringen, da diese häufig günstiger sind. Warum? Angebot und Nachfrage sind im Gleichgewicht. Die größeren Produkthersteller dominieren zwar noch die Afro Haarepflege Welt, aber es kommen nach und nach kleinere Unternehmen.

 

Germany - Kosten Afro Haarpflege

Where is Germany?

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Afro Haarpflege Produkte kaufen

Bis vor einem halben Jahr hatte ich noch die Angewohnheit im Internet nach neuen Haarprodukten zu suchen, obwohl ich noch etliche Pflegemittel im Schrank hatte. Ich konnte ganze Nachmittage und/oder Abende damit verbringen. Aber warum kaufte ich fast alles, was ich sah?

  • Ich hörte auf die zahlreichen Frolicious Schönheiten im Internet und bestellte viele Haareprodukte nach
  • Oftmals verglich ich meine Afrolocken mit anderen Haaren und wollte genau das gleiche Ergebnis haben. So kaufte ich die Produkte nach
  • Ich war einfach unzufrieden mit meine Naturkrause und kaufte aus Frust
  • Neugierde war ein starker Antrieb
  • Neue Frisuren für dünnes Haar reizten mich zum Ausprobieren neuer Produkte wie Shampoos oder Conditioner
  • Ich wurde fast zum Produkt-Junkie und kaufte aus Gewohnheit
  • Die unterschiedlichen Produkt Slogans überzeugten mich
  • Ich kaufte etliche Haarteile und -zubehör

 

Invalid Displayed Gallery

 

Kosten für Afro Haarpflege reduzieren

Ich glaube fest daran, dass man Geld sparen kann und trotzdem schöne Haare haben kann. Ich habe einiges ausprobiert. Es gibt sicherlich noch viel mehr Ideen, die man umsetzen kann, um sein Geldbeutel zu schonen. Ich hatte mir Anfang 2015 zum Ziel gesetzt, meine Kosten drastisch zu reduzieren. Ich habe viel ausprobiert und hier sind meine Lösungen, um hier und da Geld zu sparen:

1. Stelle deine eigenen Produkte her. Es gibt jede Menge DIY Rezepte für unsere krause Haare, die du leicht und schnell nachmachen kannst. Ein Vorteil ist, dass du die Zutaten kennst und die jeweilige Menge an den Bedürfnissen deiner Haare anpassen kannst. Mische zum Beispiel eine Banane mit einer Avocado und dem Rest deiner Kokonuss Milch und schon hast du eine Haarkur hergestellt.

2. Lerne, wie du dir deine eigenen Haare flechten (Cornrows, etc.) kannst. Du kannst sogar lernen, wie du deine Spitzen selbst schneidest, wobei ich hier ein wenig vorsichtiger wäre.

3. Hör mit dem Experimentieren auf. Stelle dir dein Pflegeprogramm zusammen und bleib dabei.

4. Im Ausland bekommst du in einigen Läden ein Produkt umsonst, wenn du zwei der gleichen Marke kaufst. Wenn du in den Staaten leben solltest, dann achte auf diese Angebote. Melde dich für die Newsletter der Geschäfte an und erhalte immer Neuigkeiten zu Rabattaktionen.

5. Ich hatte die Angewohnheit viel Leave-in Conditioner zu benutzen. Auch hier habe ich mich umgestellt und verwende nur noch kleinere Mengen.

6. Ich strecke meine Produkte manchmal mit etwas Wasser, wenn ich sie innerhalb weniger Tage aufbrauche.

7. Solltest du gerade keine Haarpflege Produkte mehr im Haus haben, dann hilft dir Wasser immer weiter.  (z.B. Oliven Öl).

8. Für die Feuchtigkeitspflege kannst du auch Honig nehmen.

9. Hast du kein Shampoo mehr, dann benutze Apfelessig.

10. Warum nicht eine Freundin um Hilfe bitte, falls du deine Haare nicht selbst flechten kannst. Verarbredet euch und verbringt eine schöne Zeit miteinander.

 

Natural Hair Twists - Afro Haarpflege

Photo Credit: Yagazie Emezi

 

Nutze deine Küche als dein Labor und dein Badezimmer als Salon. Du wirst sehen, es wird dir Spaß bringen. Warum nicht heute schon Geld sparen?

 

Wie sieht es bei euch aus?
Hast du ein Afro Haarpflege Programm?

 

Teile deine Kommentare und Tipps weiter unten!

 

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply